Obliegenheiten / Pflichten bei der Hausratversicherung

Obliegenheiten / Pflichten

Anzeigepflicht: Bei Vertragsabschluss sind alle gefahrerheblichen Umstände anzuzeigen. Während der Laufzeit der Versicherung sind alle gefahrerhöhenden Umstände dem Versicherer unverzüglich anzuzeigen. Beispiel: Errichtung eines Baugerüstes (erleichtert ggf. den Wohnungseinbruch). Die Obliegenheiten im Schadenfall sind ebenso ernst zu nehmen. Beispiel: Sofortige Meldung der Polizei bei Einbruchdiebstahl, Beraubung und Vandalismus sowie die Erstellung einer Stehlgutliste.

VDABBAKW_4535 22.11.2017-02:47:30